Buchillustrationen

Meine chinesische Malerei    
Aquarelle    
Zeichnungen    
Buchillustrationen Mein Mann, Manager im Hauptberuf, schreibt Märchen. Dass gerade ich sie illustrieren soll, freut mich sehr, macht mir aber auch Angst. Wie komme ich damit zurecht?

Beim neuesten Buch meines Mannes, über einen Räuber namens Thymian, habe ich sehr lange gebraucht, bevor ich anfing zu zeichnen. Mein Mann mußte sehr viel Geduld haben.

Als mir klargeworden war, daß ich die Märchen nicht nacherzählen soll, sondern sie eben illustrieren, da ging es auf einmal sehr schnell:

„Zwei Stunden beobachten, fünf Minuten malen!“

Ausstellungen    

Mehr über diese Märchenbücher